Exklusive Papeterie für gehobene Ansprüche   |   ​in unserer Manufaktur entworfen & in unserem
Atelier individuell für Sie aus erlesenen Papieren gefertigt

Ein Band für´s Leben

Man nehme eine wunderbare Location, füge erfahrene Dienstleister aus Hannover und Region und fülle das Ganze mit unkonventionellen Ideen, was dabei herauskommt, ist ein wunderbares Styled Shooting der modernen Art.

Save-the-Date-Bandkarte

Pur, elegant, ohne viel drum herum. Auf das Nötigste reduziert umspielt eine klar definierte Formensprache das Thema "ein Band fü´s Leben". Wie könnte es anders sein, spielen zahlreiche stilvoll arrangierte Bänder, die Hauptrolle beim Shooting.  Die Farben: Rosa, Weiß und Schwarz dominieren und kommen wiederholt vor. Im Gürtel der Braut, in ihrem Fascinator, in der Fliege und den Hosenträgern des Bräutigams, in der Papeterie an der festlich geschmückten Tafel.

Akazienhof

BBFT-Atelier/Wunschbaum

Neben Bändern in rosa und weiß bereichern schlichte Glaskugeln die Dekoration innen und draußen. Papierblüten in den Bäumen und übergroße Papierblumen fügen sich in das schöne Ambiente. Die hohen Akazien- und wundevoll duftenden Magnolienbäume des Akazienhofes bieten eine wunderschöne Kulisse. Eine kühle Windbrise geht durch die Anlage, in tanzenden Bewegungen folgen der Windrichtung alle in den Bäumen hängenden Bänder, Glaskugeln und Papierblüten. Ein ganz toller Anblick, die wehenden Bänder versprühen einen Hauch von Romantik. Es ist schwer zu beschreiben, wie unheimlich schön dieses Spiel des Windes gewesen ist, wüßten wir es nicht besser, könnte man glauben, er wolle mit unseren Bändern flirten...

BBFT-Atelier/Bänder im Wind

BBFT-Atelier/Papierblumen

BBFT-Atelier/Sweet-table

Ein Augenschmaus für die Augen ist der Süßigkeiten-Tisch, ebenfalls in rosa, weiß und schwarz kommt er daher. Die schlichte weiße Torte wird von einer Lilie gekrönt.

Nasch-Monogram

Lilie

Hüftgold/BBFT-Atelier

pures Design/BBFT-Atelier

Als Blumen für die Braut haben wir uns für einen Strauß aus Lilien entschieden, diese kommen, hübsch arrangiert, ebenfalls in schlichten Gläsen an der Tafel vor. Wichtig war unsbei den Blumen die ebenfalls klar definierte Form: eine große Blüte, schlicht, reduziert und dennoch sehr präsent.

Ebenfalls auf das Nötigste ist die gesamte Papeterie reduziert und passend zum Thema stilvoll umgesetzt. Angefangen bei den runden save-the-date-Karten, sind de Einladungen ebenfalls als runde Kreise konzipiert. Gahalten werden Sie mit einem Bändchen. Die Menüs sind wiederherum schlicht. Besonders gut zur Geltung kommt das Monogram des Paares auf dem schwarzen Hintergrund des Menüs. Ein rosa Bändchen rundet alles ab. Kein Element ist zu viel, alles Reduzierte spielt sich aufeinander ein und ergibt ein harmonisches Ganzes.

Zusammen mit Annette Bleichert vom GrafkNEst gürften wir das Styled Shooting organisieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vielen Dank andie beteiligten Dienstleister, ohne die es in dieser Art nicht möglich gewesen wäre. Nicht zuletzt bedanken wir uns bei unserem tollen Paar, so so bezaubernd und geduldig mitgemacht hat. Es war ein rundum gelungener Tag an dem viele tolle Bilder entstanden sind. Darüber freuen wir uns sehr.

Location: Akazienhof Garbsen
Fotografie: Annett Valentin
Konzept & Organisation: Annette Bleichert und BBFT-Atelier
Brautkleid: Rike Winterberg, Kleid „Mondenwind“
Bräutigam Outfit: Rebmann – Kleidung nach Maß, Smoking
Floristik/Brautstrauß: Milles Fleurs
Papeterie: Annette Bleichert und BBFT-Atelier
Sweet Table: Cups & Cakes
Haare und Make-up: Wedding Society, Avril Paul
Papierblumen: BBFT-Atelier und Annette Bleichert
Models: Jenny & Danny

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.